Optische Messgeräte · Bildverarbeitung · Softwareentwicklung

Optische Messgeräte · Bildverarbeitung · Softwareentwicklung

  • Willkommen

  • News

    • Newsletter

    • Förderung

  • Messen

  • Produkte

    • Optik Test Systeme

    • Kontaktwinkel, Oberflächenspannung

    • Messgeräte für Ziehringe und Stempel

    • Messgeräte für die Drahtherstellung

    • Geradheit, Ebenheit, Positionsunsicherheit (rotatorisch)

    • Messgeräte für die Halbleitertechnologie, Mikroritzgeräte

    • Messmikroskope, Bildverarbeitung

    • Messgeräte für Bow, Warp, Durchbiegung, Glasdicke

    • Auftragsentwicklung und Auftragsfertigung

  • Produktvideos

  • Software Download

    • COMEF

    • ELCOLEVEL

    • ELCOWIN

    • OEG iitMTF

    • RTM

    • SURFTENS

    • Teamviewer

  • Kontakt

    • Impressum

    • Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

    • Zertifikat ISO 9001

    • Datenschutzerklärung

  • Newsletter

  • Stellenangebote

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Deswegen steht unsere Datenschutzpraxis im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist:

 

OEG GmbH

Wildbahn 8i

15236 Frankfurt (Oder)

 

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen:

Hotline: +49 335 5213894 (kostenlos aus dem dt. Festnetz)

Erreichbarkeit: Mo-Fr, 9:00-16:00

info@oeggmbh.com

 

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

 

Rechtsgrundlage und Zweck

Wir verarbeiten personenbezogene Daten gemäß Artikel 6 der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Dies geschieht nur dann, wenn Sie (via E-Mail oder Kontaktformular) mit uns Kontakt aufnehmen und ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Ablauf des gesetzlich dafür vorgeschriebenen Zeitraumes vollständig gelöscht.

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Auf Nachfrage erhalten Sie eine umfassende Auskunft über die Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben. Sie können diese Daten durch uns berichtigen oder löschen lassen.

 

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wir weisen auf dieses Recht gemäß Artikel 77 der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) hin.

 

Hinweis zu Cookies

Unsere Website verwendet keine Cookies.

 

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Unvermeidlich ist, dass in den Serverstatistiken automatisch solche Daten gespeichert werden, die Ihr Browser uns übermittelt. Dies sind Browsertyp und -version, das verwendete Betriebssystem, die URL der zuvor besuchte Seite, die IP-Adresse des zugreifenden Rechners, der Internet-Service-Provider des Nutzers sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Speicherung dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage und der Registrierung, machen. Die oben genannten Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuzuordnen, eine Zusammenführung mit diesen Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Google Maps

Unsere Website nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:

www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

YouTube

Unsere Webseite nutzt den Videodienst YouTube. Anbieter ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube:

www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Nutzung von Google Analytics

 

Unsere Website nutzt Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren.

 

Google Analytics ist ein Werbanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.

 

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

 

-Aufgerufene Seiten

-Die Erreichung von Website-Zielen (z.B. Kontaktanfragen und Newsletter-Anmeldungen)

-Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer)

-Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt)

-Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist)

-Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung

-Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)

-Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des »EU-US Privacy Shield«-Abkommens.

 

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können.

 

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

 

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden.

 

Quelle: traffic3.net