Optische Messgeräte · Bildverarbeitung · Softwareentwicklung

Optische Messgeräte · Bildverarbeitung · Softwareentwicklung

  • Willkommen

  • News

    • Newsletter

    • Förderung

  • Messen

  • Produkte

    • Optik Test Systeme

    • Messgeräte für Kontaktwinkel und Oberflächenspannung

    • Messgeräte für Ziehringe und Stempel für die 2-Teil-Dosenfertigung

    • Messgeräte für Ziehsteine und Drahtdurchmesser

    • Messung von Geradheit, Ebenheit, Positionsunsicherheit (rotatorisch)

    • Messgeräte für die Halbleitertechnologie, Mikroritzgeräte

    • Messmikroskope, Bildverarbeitung

    • Messgeräte für Bow, Warp, Durchbiegung, Glasdicke

    • Messgeräte für Bildverstärkerröhren

  • Produktvideos

  • Software Download

    • COMEF

    • ELCOLEVEL

    • ELCOWIN

    • RTM

    • SURFTENS

    • Teamviewer

  • Kontakt

    • Impressum

    • Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

    • Zertifikat ISO 9001

    • Datenschutzerklärung

    • ElektroG

  • Stellenangebote

Produkte > Messmikroskope, Bildverarbeitung > Bildverarbeitungs­systeme

Bildverarbeitungs­systeme bestehend aus Software, Optik, Beleuchtung, Kamera und mechanischem Aufbau zur hochgenauen Bildvermessung, auch Sonderlösungen

 

Frage zum Produkt >

Maßgeschneiderte Lösungen zur hochgenauen Bildvermessung

Immer noch wächst die Zahl der Einsatzgebiete für optische Messsysteme.

Unterschiedlichste Objekttypen erfordern ebenso unterschiedlich ausgestattete Messsysteme. Bei der Konzeption eines Bildverarbeitungssystems sind zum Beispiel folgende Bestandteile zu berücksichtigen:

notwendige Vergrößerung der Optik

Arbeitsabstand der Optik

Art der Beleuchtung

Kameratyp

 

Hinzu kommen eventuell spezielle Algorithmen zur Bildauswertung.

 

Gerne stehen wir Ihnen für die Beantwortung von Fragen zu den unten gezeigten Produkten zur Verfügung. Jedoch können diese Bilder nur als Beispiele für die Vielzahl möglicher Messkonfigurationen dienen.

 

 

DXF-Scanner

Beispiel: DXF-Scanner: Der Messkopf folgt automatisch der Umrandung der zu Messenden Objekte. Der Startpunkt wird manuell vorgegeben. Weiterhin wird ein Bezugspunkt manuell definiert. Die Software gibt die äußere Kontur als DXF-File aus. Dieses kann mittels CMM-Software in ein CNC-Programm für Werkzeugmaschinen umgewandelt werden.

 

 

 

Warpmessplatz

Beispiel: Messgerät für Durchbiegung (Warp) von großen Glassubstraten

 

 

RINGMASTER

Beispiel: RINGMASTER, hochgenaues optisches Messgerät für Durchmesser und Ovalität von Ziehringen für die Getränkedosenfertigung

PUNCHMASTER

Beispiel: PUNCHMASTER, optisches Messgerät für Außendurchmesser und Kontur von zylindrischen Werkstücken

Weitere Beispiele

Automatische optische Messgeräte mit Bildverarbeitung >