Optische Messgeräte · Bildverarbeitung · Softwareentwicklung

Optische Messgeräte · Bildverarbeitung · Softwareentwicklung

  • Willkommen

  • News

    • Newsletter

    • Förderung

  • Messen

  • Produkte

    • Optik Test Systeme

    • Messgeräte für Ziehringe und Stempel für die 2-Teil-Dosenfertigung

    • Messgeräte für Ziehsteine und Drahtdurchmesser

    • Messgeräte für Kontaktwinkel und Oberflächenspannung

    • Messgeräte für die Halbleitertechnologie, Mikroritzgeräte

    • Messung von Geradheit, Ebenheit, Positionsunsicherheit (rotatorisch)

    • Messmikroskope, Bildverarbeitung

    • Messgeräte für Bow, Warp, Durchbiegung, Glasdicke

    • Messgeräte für Bildverstärkerröhren

  • Produktvideos

  • Software Download

    • COMEF

    • ELCOLEVEL

    • ELCOWIN

    • RTM

    • SURFTENS

    • Teamviewer

  • Kontakt

    • Impressum

    • Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

    • Zertifikat ISO 9001

    • Datenschutzerklärung

    • ElektroG

  • Stellenangebote

Produkte > Messgeräte für Kontaktwinkel und Oberflächenspannung > SURFTENS PD - Software zur Messung der Oberflächen­spannung nach der »Pendant Drop« Methode

SURFTENS PD ist eine Bildverarbeitungs­software zur Messung der Oberflächen­spannung von Flüssigkeiten nach der »Pendant Drop« Methode.
Dabei wird ein an der Nadel des Dispensers hängender Tropfen vermessen, die Oberflächen­spannung wird aus den Geometrie­parametern berechnet.

 

Frage zum Produkt >

Einsatzgebiete

Die Oberflächenspannung beeinflusst das Benetzungsverhaltens von Flüssigkeiten auf Festkörpern. Gezielte Modifikationen der Benetzungsfähigkeit durch Beeinflussung der Oberflächenspannung der Flüssigkeit oder der freien Oberflächenenergie des Festkörpers finden in Industrie und Forschung immer häufiger Anwendung. Die objektive Messung der Oberflächenspannung ist deshalb notwendig, um Prozesse zu charakterisieren, technologische Parameter einzustellen und in der Produktion zu garantieren.

 

SURFTENS PD ist als reine Softwarelösung verfügbar.

Als Komplettlösung arbeitet es in Verbindung mit dem Kontaktwinkelmessgerät SURFTENS-universal.

 

 

In Verbindung mit der Software Surftens 4.X und/oder Surftens PD können sowohl der Kontaktwinkel, die freie Oberflächenenergie von Festkörpern oder die Oberflächenspannung von Flüssigkeiten gemessen werden. Komfortable Dokumentationsfunktionen machen die Software zu einem wertvollen Hilfsmittel in der Qualitätssicherung und Entwicklung.

Surftens PD – Eigenschaften

Messgerät SURFTENS-universal zur Messung der Oberflächenspannung

Echtzeitanzeige des Livebildes der Kamera

vollautomatische Tropfenkonturanalyse und Berechnung der Oberflächenspannung

Beschriftung der Bilder Messmarkierungen, Texten und Messergebnissen

Erstellung frei konfigurierbarer Messprotokolle

hochgenaue Kalibrierfunktion

zusätzliche Messfunktionen (Abstandsmessung)

Interface zur zahlreichen Kameratypen

Surftens PD – Hardware

Surftens PD arbeitet in Verbindung mit dem Messgerät Surftens UNIVERSAL.

Mehr Informationen zum Messgerät SURFTENS-universal finden Sie hier: >

 

schnelle und einfache Messung des Kontaktwinkels

wahlweise Ausstattung mit PC oder Laptop (unabhängig von der eingesetzten Kamera)

Ausstattung je nach Bedarf mit Standard-Video- oder USB-Kamera

sehr gute Bildqualität Dank hochwertiger Optik

preiswerte Lösung mit allen notwendigen Funktionen für den Routinebetrieb im Labor und in der Fertigung

Zusatzbaugruppen wie Thermokammer oder automatisches Dispenssystem sind verfügbar

Die Ausstattung des Surftens UNIVERSAL ist sowohl für Messungen am hängenden als auch am liegenden Tropfen geeignet. Es muss lediglich die jeweils benötigte Software eingesetzt werden.

 

Die Software besitzt ein Auswertemodul (Theorie nach Wu) zur Berechnung der freien Oberflächenenergie von Festkörpern aus den gemessenen Kontaktwinkeln von 2 bekannten Messflüssigkeiten.

 

Durch spezielle Hilfsfunktionen der Software ist auch mit dem manuellen Dispenssystem das Tropfenvolumen auf 0,1 µl reproduzierbar. Zusätzlich durch die Software das Tropfenvolumen mit der gleichen Genauigkeit gemessen werden.

Probendicke (Höhenverstellbereich des Tisches)

bis 50 mm (entspricht Verfahrbereich des Höhentriebs)

Optik (Standardausstattung)

Mikroobjektiv 1,6x mit großem Arbeitsabstand

Alternative Messoptiken

Mikroobjektive 0,8x, 3,2x, 6,3x

Kameras

USB 2.0-Kameras mit 1,3 Megapixel (andere auf Anfrage)

Neigungswinkel der Messoptik

Definiert einstellbar

Dispenssystem (Standardausstattung)

Manuelles Einfach-Direktdispenssystem

Lichtquelle

LED-Beleuchtung mit Kondensor

Reproduzierbarkeit Tropfenvolumen

0,1 µl (mittels Messung am Livebild)

Software

Surftens, lauffähig unter Windows

Computer

Für alle Kameratypen wahlweise Laptop oder Standard-PC

Neigevorrichtung

Manuell, Auflösung 1°

 

Diese Ausstattungsmerkmale können im Sinne der technischen Verbesserung geändert werden. Bindend ist die im Angebot spezifizierte Ausstattung.

PDF

Surftens PD